Meine Sponsoren:

Bike Market Rostock

Ullmax Funktionsbekleidung
Velocenter Kiel

Scanhaus Marlow Bergkriterium

11.06.2006

Heute war zum ersten Mal wieder Team-Schleswig-Holstein angesagt!

Nachdem wir im letzten Jahr leider ein bisschen unterbesetzt waren, wenn wir im Landeskader gefahren sind, hatten wir heute immerhin 8 Fahrer am Start!
Aus der Juniorenklasse sind Thorben (KRV), Janos und Phillip (Lübeck) dazugestoßen, nach einem Jahr Radsportpause ist Tim wieder mit von der Party gewesen und zusätzlich haben wir noch Verstärkung durch Falk gekriegt, der aus Mecklenburg-Vorpommern nach Kiel gewechselt hat.
Der Name Bergkriterium ist zwar nicht ganz Programm gewesen, aber schwer war das Rennen auf jeden Fall!!!
Es war wie auch Barmstedt schon (siehe Bericht)für A/B/C Klasse ausgeschrieben und es waren auch noch Fahrer aus 3 Profi-Teams am Start.
In Marlow selbst, wo Start/Ziel war ging es für ca. 1km ganz schön hoch, aber sonst war der Kurs relativ flach. Er wurde nur durch das Tempo hart! Am Ende stand über 110km ein Durchschnitt von über 47 km/h (!) zu buche!!!
Damit war es definitiv das schnellste Rennen, das ich bisher gefahren bin...
Trotzdem konnten wir jedenfalls am Anfang ein bisschen vorne mitmischen. Um das Feld zu kontrollieren waren wir aber wie wir schnell merkten nicht stark genug!
Wir versuchten ein paar Mal, mit allen Fahrern an der Spitze Tempo zu machen, kamen aber nichteinmal so weit, dass alle Fahrer gleichzeitig vorne waren!
Trotzdem kamen wir im Feld, das sehr sehr nervös unterwegs war, recht gut zurecht.
Leider habe ich es im Verlauf der ersten 70-80km versäumt etwas zu essen, was sich nach 100km in der Form bemerkbar machte, dass ich vollkommen unterzuckertwar...
Damit war das Rennen für mich gelaufen! :-(
Als es am Ende noch einmal schneller wurde konnte ich das Tempo der Spitze und dann auch des restlichen Feldes nicht mehr mitgehen und fiel zurück.
Auch die anderen Fahrer des Teams konnten leider im Endspurt nicht mehr als einen 31. Platz rausfahren!
Aber es hat echt Spass gemacht, mal wieder in nem größeren Team zu fahren!!!

Zurück zur Übersicht